Beste Buchmacher mit Rapid Transfer

Online-Casino-Spieler, die nach einer zuverlässigen Zahlungsmethode suchen, sollten Rapid Transfer zweifellos auf ihrer Liste der Überlegungen haben. Der Schlüssel zu dieser digitalen Zahlungsmethode ist im Namen Rapid verkörpert. Es ermöglicht Benutzern, schnelle Transaktionen von ihren Bankkonten durchzuführen, ohne die Website des Casinos zu verlassen.

Rapid Transfer wurde von der Paysafe Group Limited entwickelt, die auch hinter der beliebten Zahlungsmethode Skrill steht, und wurde 2016 eingeführt. Es hat schnell an Bedeutung gewonnen und ist bei den meisten Wettanbietern beliebt geworden. Das Beste an diesem Zahlungsdienst ist, dass er keine Registrierung erfordert, von über 3000 Banken unterstützt wird und in 19 Ländern verfügbar ist, von denen die meisten überwiegend europäisch sind.

Beste Buchmacher mit Rapid Transfer
So tätigen Sie eine Einzahlung mit Rapid Transfer

So tätigen Sie eine Einzahlung mit Rapid Transfer

Das Laden von Geldern in ein Online-Casino erfordert, dass Spieler ein Casino auswählen, das ihre akzeptiert gewählte Einzahlungsmethode. Diese Tatsache gilt auch für Rapid Transfer-Zahlungen. Nach der Auswahl eines Casinos, das Rapid Transfer akzeptiert, muss der Spieler einen zusätzlichen Schritt machen, indem er seine Bank aus dem Dropdown-Menü auswählt.

Wenn dieser erste Schritt erfolgreich ist, wird der Spieler aufgefordert, seine Bankdaten einzugeben und den Betrag einzugeben, den er einzahlen möchte. Der letzte Schritt sollte die Bestätigung der Zahlung sein, die automatisch einen Überprüfungsprozess der Bank einleitet, ob der Betrag, den Sie einzahlen möchten, verfügbar ist. Wenn das Bankkonto des Spielers tatsächlich genügend Guthaben aufweist, wird das Geld sofort von der Bank auf das Casino-Konto des Spielers überwiesen.

Einzahlungsgebühren und Limits

Es ist am besten zu beachten, dass Rapid Transfer den Spielern keine zusätzlichen Gebühren auferlegt. Spieler sollten sich jedoch immer vorher anhand der Zahlungsrichtlinie des Casinos erkundigen, ob ihr bevorzugtes Casino Gebühren erhebt. Wenn es um Auszahlungslimits geht, können Spieler zwischen 10 € und 5.000 € einzahlen. Dennoch können diese Einzahlungslimits je nach Casinokonto und dem Status des Spielers im Casino variieren.

Barrierefreiheit

Darüber hinaus ist Rapid Transfer nicht nur für Desktop-Casinos zugänglich. Mobile Spieler können ihre Konten auch problemlos aufladen. Diese plattformübergreifende Kompatibilitätsfunktion bedeutet, dass Rapid Transfer eine riesige Klientel anspricht, da die meisten Spieler heutzutage mobile Spiele gegenüber traditionellen Desktop-Spielen bevorzugen.

So tätigen Sie eine Einzahlung mit Rapid Transfer
So tätigen Sie eine Auszahlung mit Rapid Transfer

So tätigen Sie eine Auszahlung mit Rapid Transfer

Viele Online-Casinos führen Rapid Transfer in ihrer Liste der unterstützten Auszahlungsmethoden auf. Leider sind Auszahlungen in den meisten Online-Casinos normalerweise nicht möglich. In den meisten Fällen akzeptieren Casinos, die Skrill-Auszahlungen akzeptieren, auch Rapid Transfer. Der Auszahlungsprozess sollte ähnlich dem bei Auszahlungen sein, allerdings in umgekehrter Reihenfolge. Der Auszahlungsprozess lässt sich in die folgenden drei Schritte zusammenfassen:

  • Gehen Sie direkt zur Kasse und wählen Sie Rapid Transfer
  • Geben Sie Ihre Bankdaten ein
  • Wählen Sie den abzuhebenden Betrag aus
  • Autorisieren Sie die Transaktion

Auszahlungszeiten, Gebühren, Limits und mobile Nutzung

Falls Rapid Transfer keine akzeptierte Auszahlungsoption ist, was der Fall sein könnte, können Spieler andere sofortige Auszahlungsoptionen nutzen. Normalerweise werden Auszahlungen per Banküberweisung getätigt, was bedeutet, dass die Spieler drei bis fünf Werktage warten müssen, bis sie das Konto des Spielers erreichen. Wenn man bedenkt, dass das Casino möglicherweise mehr Zeit benötigt, um die Auszahlung zu genehmigen, kann der Vorgang bis zu einer Woche dauern.

In den meisten Fällen genießen Benutzer von Rapid Transfer nur minimale oder gar keine Auszahlungsgebühren. Falls Auszahlungskosten anfallen, werden diese in den meisten Casinos angezeigt, bevor dem Spieler die Möglichkeit geboten wird, die Auszahlungsanfrage abzuschließen. Wie Skrill, Rapid Transfer erhebt eine Pauschalgebühr und kann zeitweise einen Währungsumrechnungskurs hinzufügen.

Rapid Transfer fungiert als Gateway zwischen der Bank und einem Online-Casino-Konto, für das keine zusätzliche Anmeldung erforderlich ist. Sowohl Desktop- als auch mobile Spieler können ihre Gewinne ganz einfach abheben. Es ist auch erwähnenswert, dass Spieler keine dedizierte mobile App verwenden müssen, da sie sich nicht für ein Online-Konto registrieren müssen.

So tätigen Sie eine Auszahlung mit Rapid Transfer
Sicherheit und Schutz bei Rapid Transfer

Sicherheit und Schutz bei Rapid Transfer

Rapid Transfer zeichnet sich als zuverlässige und sichere Online-Casino-Zahlungsmethode aus. Alle Transaktionen sind zusätzlich zu den zusätzlichen Sicherheitsfunktionen der Plattform durch robuste Banksicherheitsfunktionen geschützt.

Zunächst einmal werden die Daten der Spieler dem Online-Casino nicht offengelegt. Stattdessen werden Gelder über die Rapid Transfer-Plattform auf die Konten der Spieler überwiesen, um sicherzustellen, dass die Daten der Spieler sicher und geschützt bleiben. Darüber hinaus müssen die Spieler als zusätzliches Sicherheitsmerkmal nicht ihre persönlichen Daten eingeben.

Es ist auch erwähnenswert, dass rapid Transfer die Bankdaten seiner Benutzer nicht speichert, da die Bank sie verschlüsselt. Darüber hinaus sind alle Transaktionen SSL-gesichert. Rapid Transfer ist durch die Payment Service Directive (PSD2) lizenziert, die sicherstellt, dass es vollständig mit den neuesten digitalen Zahlungsvorschriften der Europäischen Union konform bleibt.

Ohne Zweifel hat Rapid Transfer einen hohen Stellenwert bei der Sicherung seines Betriebs. Spieler, die nach besseren Alternativen suchen, sollten an den folgenden Sicherheitsfunktionen interessiert sein:

  • SSL für sichere Online-Verbindungen
  • PCI-Konformität, um sicherzustellen, dass das Casino konform ist
  • Betrugsbekämpfungstools zur Überwachung von Transaktionen
  • Sicherer Anmeldebildschirm
  • Digitale Unterschrift
  • Adressverifizierung für alle Transaktionen
Sicherheit und Schutz bei Rapid Transfer
Rapid Transfer-Kundensupportoptionen

Rapid Transfer-Kundensupportoptionen

Spieler mit Fragen zu Rapid Transfer-Zahlungen sollten niemals zögern, sich an ihre Kundendienstabteilung zu wenden. In Anbetracht der Tatsache, dass die meisten Banking-Lösungen von Rapid Transfer auf Skrill basieren, gehören die hier angebotenen Support-Optionen zweifellos zu den besten im Spiel.

Rapid Transfer hat eine umfangreiche FAQ-Seite auf der offiziellen Website von Skrill für allgemeine Probleme.

Rapid Transfer hat auch eine zuverlässige Live-Chat-Funktion. Dieser virtuelle Assistent, der auch als Skrill fungiert, erfordert, dass der Spieler seinen Namen und seine E-Mail-Adresse eingibt. Diese Support-Option steht Benutzern rund um die Uhr zur Verfügung und wurde entwickelt, um nicht kontospezifische Fragen zu beantworten.

Spieler, die es vorziehen, eine echte Person zu engagieren, können das Kontaktformular verwenden oder den Support anrufen. Rapid Transfer hat eine internationale Nummer, +44 203 308 2520, um seine globale Kundschaft zu bedienen. Es gibt jedoch länderspezifische lokale Nummern für Kunden aus Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Spanien, Russland und Polen.

Grundsätzlich können Nutzer von Rapid Transfer auf folgende Weise Antworten auf ihre Fragen finden:

  • Telefon: +44 203 308 2520 – Nur verfügbar von Montag bis Freitag 8:00-17:00 Uhr GMT
  • Email: help@skrill.com
  • Live-Chat
  • Kontakt Formular
Rapid Transfer-Kundensupportoptionen