5 Sportwetten-Mythen entmystifiziert

Neuigkeiten

2022-10-12

Einst als Tabuthema betrachtet, sind Wetten heute die neue Norm in der Sportbranche. Die Menschen haben seit der Antike Wetten platziert, wobei frühe griechische und römische Berichte zeigen, dass die Menschen früher Wetten auf Sport- und Gladiatorenkämpfe platzierten. In den vergangenen Jahren, Online-Sportwetten hat sich zu einem beliebten Zeitvertreib entwickelt, bei dem Wetter Wetten auf Sportereignisse platzieren, um die Ergebnisse verschiedener Spiele genau vorherzusagen und möglicherweise etwas Geld zu verdienen.

5 Sportwetten-Mythen entmystifiziert

Im Laufe der Jahre haben der Mainstream und die sozialen Medien oft versucht, auf einige Schlupflöcher bei Sportwetten hinzuweisen. Während einige Beobachtungen gültig sein könnten, ist eine gute Anzahl unbegründet. Dies wiederum hat einen fruchtbaren Boden für verschiedene Mythen geschaffen, um Wurzeln zu schlagen. Es besteht immer die Möglichkeit, dass jeder, der sich mit Sportwetten beschäftigt, auf mehrere Mythen gestoßen ist, von denen die meisten nicht wahr sind. Daher versucht dieser Artikel kurzerhand, einige der größten Mythen über Sportwetten zu entlarven.

Buchmacher wissen es besser

In den letzten Jahren haben es Online-Sportwettenseiten geschafft, sich wie eine Autorität darzustellen. Wenn zum Beispiel hohe Quoten nicht bestätigt werden und viele Wetten verloren gehen, müssen die meisten Wettenden glauben, dass die Buchmacher das Ergebnis bereits vorhergesehen haben.

In Wahrheit, Buchmacher sind nur Personen, die eine Software verwenden, die gleichermaßen anfällig für Fehler und falsche Schätzungen sind. Infolgedessen müssen sie bei einigen Gelegenheiten einige kritische Details übersehen. Dies ist normalerweise in Ligen niedrigerer Klassen üblich, und einige intelligente Wetter sind normalerweise bereit, sich zu stürzen und einen „Kill“ zu machen.

Einem „erprobten“ Tipster zu folgen, ist ein sicherer Weg, um zu gewinnen

Einige Leute haben eine Vorgeschichte, in der sie eine Reihe korrekter Vorhersagen gemacht haben Wetten auf Sport. In Wahrheit ist jeder, der einen Punkt erreicht, an dem er seine Vorhersagen teilt, tendenziell erfolgreicher als ein durchschnittlicher Spieler. Anstatt Tage damit zu verbringen, Teams zu analysieren, entscheiden sich die meisten Spieler dafür, einen Tipp-Service zu abonnieren. Ein weit verbreiteter Mythos unter Spielern ist, dass Tippgeber eine sichere Gewinnmöglichkeit bieten, was weitgehend falsch ist.

In Wahrheit, Jeder professionelle Tippgeber ist wie jeder andere, der auf Sport wettet. Der einzige Unterschied besteht darin, dass sie viele Stunden damit verbringen, Streichhölzer auszuwählen, da dies ihre tägliche Arbeit ist. Dies ist jedoch keine Garantie dafür, dass sie zuverlässig korrekte Vorhersagen machen. Schließlich sind sie Menschen mit ihren Hits und Misses.

Spiele sind behoben

Sportwettenanbieter werden dazu gebracht, an die Existenz eines externen Einflusses zu glauben, der die Spielergebnisse manipuliert. Daher sehen Wettende, die davon träumen, profitable Sportwetten zu realisieren, oft jede größere Überraschung als unwiderlegbaren Beweis dafür, dass „Matches fixiert sind“

In Wahrheit, Es ist für einen Buchmacher fast unmöglich, das Ergebnis eines Spiels festzulegen. Schließlich konzentrieren sich die meisten Profis da draußen auf die Maximierung ihres Erfolgs und nicht auf eine durchschnittliche Auszahlung. Darüber hinaus halten die Behörden Wache und ergreifen alle bekannten Maßnahmen, um sicherzustellen, dass solche Praktiken im modernen Sport keinen Platz mehr haben. Also, ja, es kann schlechte Entscheidungen, taktische Inkonsistenzen oder Spieler geben, die unterdurchschnittlich abschneiden, aber die Chancen, eine bestimmte Entscheidung zu beeinflussen, sind gering.

Spieler mit großen Bankrolls haben höhere Gewinnchancen

Es besteht die allgemeine Überzeugung, dass große Bankrolls dabei helfen, Gewinne freizuschalten. Dieser Mythos verbreitet sich oft nach einem guten Wochenende, wenn die meisten Favoriten ihre Spiele gewonnen haben. Wenn ein Spieler bei Fußballwetten 1.000 US-Dollar auf Arsenal setzt, um zu Hause mit einer Quote von 1,2 zu gewinnen, kann er an einem guten Tag leicht 200 US-Dollar einstreichen, im Gegensatz zu einem Außenseiter mit einer Quote von 5,00 und einem Einsatz von 50 US-Dollar. Die Vorstellung von einer „großen Bankroll“ lässt Einzelpersonen oft in eine Falle des Selbsthasses tappen, besonders wenn sie sehen, wie ein großer Spender schnell riesige Gewinne erzielt.

In Wahrheit, Eine große Bankroll macht es einem Spieler nicht leicht zu gewinnen. Tatsächlich ist das Risiko für einen High Roller bei weitem zu groß. Daher sollte jeder Wetter Vorsicht walten lassen, wenn er der Versuchung ausgesetzt ist, große Wetten zu tätigen, da dies tiefgreifende finanzielle Auswirkungen haben könnte.

Die Öffentlichkeit liegt immer falsch

Anders ausgedrückt, je mehr auf eine bestimmte Wette gesetzt wird, desto geringer sind die Chancen, dass sich die Vorhersage manifestiert. Interessanterweise herrscht allgemein Einigkeit darüber, dass erfahrene Wettende Gelegenheitswettenden immer einen Schritt voraus sind. Daher tendieren die meisten erfahrenen Wetter dazu, automatisch gegen die Öffentlichkeit vorzugehen.

In Wahrheit, es gibt Hunderte von "überladenen Spielen", aus denen die Favoriten als Sieger hervorgehen. Statistiken zeigen, dass die erfolgreichsten Wetter eine Gewinnrate von 53 -55 % haben. Daher ist es nicht ratsam, sich nicht auf die Seite der Öffentlichkeit zu stellen, nur weil 70 % der Wetten Heimfavoriten sind.

Es ist überraschend zu sehen, dass viele Wettende auf verbreitete Mythen hereinfallen. Anstatt sich „unbegründete“ Fakten anzuhören, die nicht durch Statistiken gerechtfertigt sind, ist es das Beste, was ein Spieler tun kann, seinerseits die gebotene Sorgfalt walten zu lassen. Beim Wetten geht es in der Regel darum, fundierte Entscheidungen zu treffen. Jeder, der auf Sportwetten setzt, sollte daher immer darauf bedacht sein, sachkundigen Sportwetten-Tipps zu folgen, die auf objektiven Analysen basieren.

Aktuellste Neuigkeiten

Wer wird 2023 Baseball Hall Famer?
2022-11-30

Wer wird 2023 Baseball Hall Famer?

Neuigkeiten